News

Was ist Karezza?

Avatar
Mellina Canham
Avatar
Mellina Canham
0 comment

Diese Praxis konzentriert sich mehr auf die Verbindung und Nähe zwischen den Partnern als auf den Höhepunkt der sexuellen Erregung.

Was ist Karezza?

Karezza ist eine Form der sexuellen Praktik, die auf langsamer, sanfter und bewusster Intimität basiert, anstatt auf dem Streben nach Orgasmen oder sexueller Befriedigung. Diese Praxis konzentriert sich mehr auf die Verbindung und Nähe zwischen den Partnern als auf den Höhepunkt der sexuellen Erregung. Der Begriff "Karezza" stammt vom italienischen Wort "carezza", was "Liebkosung" oder "Streicheln" bedeutet.

Im Gegensatz zu traditionellem sexuellen Verkehr, bei dem der Fokus oft auf dem Erreichen des Orgasmus liegt, geht es bei Karezza darum, den Genuss der sexuellen Aktivität an sich zu erleben, ohne das Ziel eines Höhepunktes zu verfolgen. Stattdessen sollen Partner durch achtsame Berührungen, Zärtlichkeit und emotionale Verbundenheit eine tiefere Intimität erleben.

Die Praxis des Karezza kann verschiedene Elemente umfassen, wie zum Beispiel:

  1. Langsames und bewusstes Liebesspiel: Partner nehmen sich Zeit, um einander zu berühren, zu streicheln und zu erkunden, ohne sich auf den Orgasmus zu konzentrieren.

  2. Tiefe Verbindung: Karezza betont die emotionale und spirituelle Verbindung zwischen den Partnern. Durch bewusstes Atmen, Augenkontakt und gegenseitige Wertschätzung wird eine tiefere Verbundenheit geschaffen.

  3. Nonverbale Kommunikation: Oftmals werden beim Karezza weniger Worte verwendet, da die Partner versuchen, sich durch nonverbale Signale und Körpersprache auszudrücken.

  4. Energetischer Austausch: Ein zentraler Aspekt von Karezza ist der Glaube an einen energetischen Austausch zwischen den Partnern, bei dem sexuelle Energie zirkuliert und verstärkt wird, anstatt sie durch einen Orgasmus zu entladen.

Karezza wird von einigen Paaren als eine Möglichkeit angesehen, eine tiefere Bindung und Intimität zu entwickeln, indem sie die Bedürfnisse des anderen wahrnehmen und respektieren, anstatt sich ausschließlich auf den eigenen Lustgewinn zu konzentrieren. Es wird oft als Alternative zu konventionellem sexuellen Verkehr betrachtet und kann für Paare unterschiedlicher sexueller Orientierungen und Beziehungsstile geeignet sein. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Karezza nicht für alle Paare oder Situationen geeignet ist und dass die individuellen Bedürfnisse und Grenzen respektiert werden sollten.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

Get in touch

Registrierung

Info
Um die vollständigen News zu sehen, müssen Sie sich registrieren. A C H T U N G: Beachten Sie, dass Sie ihre vollständigen richtigen Daten eingeben, sonst wird der Account nicht freigeschalten.
Bitte addieren Sie 8 und 1.